Marine Surveyor

Yacht Sachverständiger/Gutachter

Yacht (Jacht) Delivery

Yacht-Überführungen

 

Berufsverband Profi - Skipper

 

Suchen nach:

 

Kapt. Hansen   T/F: (für DE+49)     02151 - 54 05 66   Mobil:  0175 - 77 99 739     E-Mail

Wert-Gutachten

Schadenabwicklung

Checkliste für den Gebraucht-Bootkäufer

Yacht-Check

und Management

Aufgaben eines Yacht-Sachverständigen

Yacht-Registrierung

CE Zertifizierung

Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB`S)

Yachtüberführung

Gebraucht - Bootekauf

Der staatlich subventionierte Bootskauf

 

IIhre Yacht in der Karibik, Reunion u. mehr

Yacht (Jacht)-Finanzierung

 

Mietkauf/Leasing

 

Buy-and-Charter

Zoll, Mehrwertsteuer und Einfuhrumsatzsteuer

 

Yachtregistrierung

 

 

CE Zertifizierung

 

Flaggenparade

 

Gutachten, Bewertungen von Yachten

AGB`S

Fragen?

Checkliste für Gäste

Checkliste für Mitsegler

Checkliste für Gebrauchtboote-Kauf

Checkliste für Überführung einer Yacht

Bewertungsgutachten

Was eine Yacht (Jacht) wert ist, ist abhängig von den unterschiedlichsten Markteinflüssen. Aber wie die technische Bausubstanz zu bewerten ist, unterliegt durchaus fachlichen Kriterien. Bei der Versicherung von gebrauchten Yachten fordern schon die Versicherungen oftmals ein Wertgutachten. Aber in jedem Fall ist es für den Kunden gut, wenn er mit neutralen Gutachten in der Tasche den Versicherungsvertrag abschließt, denn nur dann kann es im Schadenfall keine Diskussion über Unter- oder Überversicherung geben.


  • Werttaxen
    Wir erstellen nach gründlicher Besichtigung Werttaxen für folgende Zwecke:

 

  • Bewertung von Yachten bei Eintritt in eine neue Kaskoversicherung

  • Bankbeleihungen

  • Verkauf oder Kauf

  • Gerichtliche Auseinandersetzungen, Insolvenzen

  • Scheidungen

    Die Erfahrung zeigt, dass Yachtbewertungen nicht sinnvoll nach sogenannten Listen oder Degressionskurven in Schnellbewertungen wie im KFZ – Handel üblich durchgeführt werden können.


  • Diese Bewertungen können erheblich vom real am Markt erzielbaren Preis abweichen. Der von einigen Listen verwendete Begriff "Händlerankaufspreis" ist für den Privatkunden irreführend und nachteilig. Hier wird gezielt vom am Markt bei Privatveräußerung erzielbarem Wert Ihrer Yacht (Jacht) die Handelsspanne des Händlers sowie die bei gewerblichem Verkauf anfallende Umsatzsteuer abgezogen. Entscheidend für den Marktpreis einer Gebrauchtyacht ist die Bauwerft, Bauqualität, Käufernachfrage sowie der Pflege – und Ausrüstungszustand.

  •  

  • Diese Kriterien gehen nur unzureichend in eine Listenbewertung ein. Eine gründliches Einzelgutachten ergibt in jedem Fall eine realistischere Einschätzung.

Bitte senden Sie Ihre Anfrage! hier klicken.

 

 

 

Dirk Hansen, 47809 Krefeld, T: 02151540566; Mobil: 01757799739, Email: info   @   hansenkg.de